Die Feldkirchner Narren legten munter los!

Der Feldkirchner Faschingsklub zelebrierte am Wochenmarkt sein alljährliches Narrenwecken. Als neues Kinderprinzenpaar regieren Ihre Lieblichkeit Kathrin II. (Kathrin Raphaela Nasel) und Prinz Schalkus IX. (Paul Della Pietra-Dorfer).

Närrisches Gruppenfoto: der Vorstand des Feldkirchner Faschingsklubs mit Gardemädchen, Kinderprinzenpaar und Vertretern der Stadtpolitik
Närrisches Gruppenfoto: der Vorstand des Feldkirchner Faschingsklubs mit Gardemädchen, Kinderprinzenpaar und Vertretern der Stadtpolitik

Am 11. November erwachten landauf, landab die Faschingsnarren. Jene des Feldkirchner Faschingsklub brachen mit einer Abordnung bereits frühmorgens auf, um durch die Innenstadt zu ziehen und um auf das Narrenwecken um 11.11 Uhr auf dem Hauptplatz im Rahmen des Feldkirchner Wochenmarktes aufmerksam zu machen. „Wir hatten uns vorgenommen den ganzen Tag gute Laune in der Stadt zu verbreiten“, berichtet Pressereferent Peter Michael Kowal. Die Feldkirchner Narren pilgerten von Lokal zu Lokal. „Mit dem Ergebnis, dass wir überall herzlich empfangen worden sind“, fügt Werner Robinig, Präsident des Feldkirchner Faschingsklubs, hinzu.

 

Der Stadtschlüssel. Auf dem Wochenmarkt angekommen überreichte Bürgermeister Martin Treffner pünktlich um 11:11 Uhr Faschingspräsident Werner Robinig den Stadtschlüssel und legte somit die Verantwortung für die Stadt Feldkirchen symbolisch in die Hände der Narren. Mit Pauken und Trompeten wurde dann das Geheimnis gelüftet, welches Kinderprinzenpaar in der Faschingssaisonm2017/2018 regiert. Es handelt sich ummIhre Lieblichkeit Prinzessin Kahtrin II. (Kathrin Raphaela Nasel) und Prinz Schalkus IX. (Paul Della Pietra-Dorfer), beide Schüler der Volksschule I. Musikalisch umrahmt wurden die Festlichkeiten von der Musikgruppe „Die Wuzler“.

 

Köstlicher Schmaus. Nachdem die Feldkirchner Narren auf dem Hauptplatz ihren großen Auftritt hatten, besuchten sie das Gasthaus „Zum Wirtshaus“, wo Wirt Didi Sickl köstlichen Heringssalat und Fleuschnudeln auftischte. Bei einer anschließenden Party ging es bis in die Abendstunden rund: Für heiße Töne sorgte DJ Nogl alias Rudolf Nagelschmied, seines Zeichens Organisationsleiter-Stellvertreter des Feldkirchner Faschingsklubs. Das närrische Fazit am Ende eines ausgelassenen Tages: Wie der Faschingsauftakt werden auch die Feldkirchner Faschingssitzungen 2018 jede Menge Überraschungen zu bieten haben. GLUCK GLUCK – olé!


Termine & Kartenverkauf

 

27. Jänner 2018 - 1. SITZUNG 19.30 Uhr

28. Jänner 2018 - FAMILIENSITZUNG 14.00 Uhr

31. Jänner 2018 - WIRTESITZUNG 19.30 Uhr

2. Februar 2018 - 4. SITZUNG 19.30 Uhr

3. Februar 2018 - 5. SITZUNG 19.30 Uhr

 

Alle Sitzungen gehen im Feldkirchner Stadtsaal über die Bühne.

Eintrittskarten sind bei Vizepräsidentin

Corinna Fischer-Seebacher unter 0664/16 91 200 erhältlich.